Über die Reduzierung der aktuellen Wohnungsnot

In Zeiten angespannter Wohnungsmärkte erfahren altbekannte Instrumente der Wohnungspolitik eine Renaissance. So werden z. B. mit dem Anziehen der Mietpreisbremse, der Gewährung von Baukinder- bzw. Familienbaugeld, der Anpassung von Grunderwerbsteuern oder des Erbbaurechts wieder die alten Schalthebel staatlicher Regulierung entstaubt. Insbesondere die Verstärkung des Sozialen…